Home » - News - » News allgemein » Prolight + Sound 2017 beschert ELATION Professional große Erfolge
Prolight + Sound 2017 beschert ELATION Professional große Erfolge
Geschrieben von: LMP   
Dienstag, den 18. April 2017 um 14:01 Uhr

Messeerfolg lässt sich auf vielerlei Weise messen, aber die Prolight + Sound 2017 stellt in jeder Hinsicht einen historischen Erfolg für ELATION Professional dar. Gestützt durch eine neue Vertriebsorganisation für Deutschland mit der LMP Lichttechnik Vertriebsgesellschaft mbH als Deutschlanddistribution sowie die Ankündigung im Messevorfeld, dass über 800 ELATION-Scheinwerfer beim Eurovision Song Contest 2017 zum Einsatz kommen werden, wurde die diesjährige Prolight + Sound zu einer unvergesslichen Messe für ELATION.

Die neue Proteus-Serie von IP-zertifizierten Movingheads auf Entladungsbasis war die Hauptattraktion einer Reihe von Innovationen, die im Lauf der viertägigen Messe zahlreiche Besucher auf den ELATION-Stand zogen. Der von den Lichtdesignern André Beekmans und Marco Driessen von The Art of Light beleuchtete Stand wimmelte von Besuchern – vom Anfang bis zum Ende. Die Begeisterung war unverkennbar. Sowohl bei den spannenden, im Stundentakt stattfindenden Lichtshows, die sich als Publikumsmagnet erwiesen, als auch bei der Standparty am Donnerstag, die neuen und vertrauten Gesichtern den optimalen Ausklang eines anstrengenden Tages bot.

Gleich mehrere Produkte entfachten die Begeisterung, wie zum Beispiel der brandneue Paladin, eine Kombination aus Stroboskop, Washlight und Blinder, der in Frankfurt Weltpremiere feierte und vom Lichtdesigner Jerry Appelt und ESC-Produktionsleiter Ola Melzig bei den Eurovision-Shows eingesetzt wird. 

Auf der Prolight + Sound konnten Besucher auch den IP-65-zertifierten Proteus Beam und den Proteus Hybrid bewundern, die beide bereits verfügbar sind, sowie den für den Theater-Bereich konzipierten Artiste DaVinci Movinghead auf-LED-Basis und den Platinum 1200 Wash, das aktuell lichtstärkste LED-Washlight von ELATION. Zudem machten der Fuze LED-Wash als Movinghead und die nach IP 65 zertifizierten PAR-Scheinwerfer mit ihrer konventionellen Einpunkt-Lichtquelle auf sich aufmerksam.

Besucher der diesjährigen Prolight + Sound hatten zudem die Gelegenheit, die Möglichkeiten der ELATION-Beleuchtungslösungen auf der Center Stage der Musikmesse live zu erleben. Trotz müder Füße und heiserer Stimmen herrschte nach vier bewegten Tagen gute Stimmung bei ELATION am Ende einer hervorragenden Messe. Das ELATION Team bedankt sich bei allen Besuchern des Standes.