Home » Bildung + Personal » Aus- + Weiterbildung » Weiterbildung » Programmheft zur I-ESC 2018
Programmheft zur I-ESC 2018
Geschrieben von: Eventtechniker.de   
Dienstag, den 20. März 2018 um 19:21 Uhr

Auch in der 6ten Auflage hat die I-ESC das Ziel Themen und Vorträge anzubieten, welche nicht nur die aktuelle Situation in der Branche und der Gesellschaft aufgreifen, sondern auch künftigen Entwicklungen vorgreifen. Daher haben wir uns entschieden, anstatt den x-ten Vortrag zum Thema Crowd-Management zu präsentieren, Sie dieses Jahr über die Risiken zu informieren, welche aktuell und in naher Zukunft eine immer größere Rolle spielen, die aber bisher kaum jemand wirklich als solche erkannt hat.

Die Digitalisierung wird auch unsere Branche transformieren – stärker und schneller als man es für möglich hält. Nahezu jeder Aspekt des Betreiber- und Veranstaltungsgeschäfts – vom ersten Kontakt bis zur Endabrechnung – lässt sich digital abbilden. Und spätestens wenn man liest, dass im Jahr 2018 die erste Veranstaltung stattfindet, bei der es möglich sein wird, über eine biometrische FACE-ID Einlass zu erlangen, sollte jedem klar sein, dass die Zukunft bereits begonnen hat und es keinen Weg zurück mehr gibt.

Die Digitalisierung und die dabei entstehenden Daten bieten ein gigantisches Potential, aber auch erhebliche Risiken. Nur wer diese Risiken erkennt und jetzt beginnt sich darauf einzustellen, wird in Zukunft zu den Gewinnern der digitalen (R)Evolution gehören. Der erste wichtige Schritt ist der Besuch der I-ESC 2018.

ZUM PROGRAMM