Home » Bildung + Personal » Aus- + Weiterbildung » Weiterbildung » Laserschutzbeauftragter werden! Neue Seminartermine bis Ende 2018 in vielen großen Städten Deutschlands
Laserschutzbeauftragter werden! Neue Seminartermine bis Ende 2018 in vielen großen Städten Deutschlands
Geschrieben von: Laserworld (Switzerland) AG   
Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:19 Uhr

Die neuen Seminartermine für den Erwerb der Fachkenntnis als Laserschutzbeaauftragter nach § 5 der OStrV (Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung) in Verbindung mit TROS sind veröffentlicht: Laserschutzseminar.de bietet dazu ab April 2018 wieder bundesweit in nahezu allen großen Städten Seminare zum Laserschutzbeauftragten an. Auch in der Nähe von größeren Städten, wie Aschheim bei München, in Hennef bei Köln, Dresden, Hamburg, Erfurt, Nürnberg und Singen werden Laserschutzseminare veranstaltet.
Ob in der Industrie, bei Lasershows und Bühnenevents oder im Kosmetikbereich: Verschiedene Fachanwendungen werden, basierend auf dem in der TROS vorgesehenen Inhalt, vertieft.

Das Laserschutzseminar behandelt dabei alle wesentlichen Inhalte zur Erlangung der Sachkenntnis als Laserschutzbeauftragter gemäß OStrV, der TROS und der DGUV 11. Eine Teilnahmebestätigung bescheinigt die erfolgreiche Teilnahme am Seminar zum Laserschutzbeauftragten.

Folgende Seminare sind geplant:

Weitere Details zum Thema "Laserschutzseminar", "Laserschutzbeauftragter" und die Anmeldemöglichkeiten auf:

https://www.laserschutzseminar.de 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 19. April 2018 um 11:20 Uhr